Sonntag, 14. September 2014

Lavendelernte und eine lang gesuchte Obstkiste


 
Der letzte abgeschnittene Lavendel macht sich gut in einer muschelähnlichen Schale, zusammen mit zwei grauen Kerzen auf einem Tablett aus weißem Holz und grauem Korbmaterial. Jetzt fehlen mir nur noch die passenden grauen Rattanplatzteller, die ich bei Riviera Maison entdeckt habe. Dann im nächsten Sommer ...
 
Apropos Sommer. Den ganzen Sommer habe ich nach einer hübschen Obstkiste gesucht, die ich mit grauem Leinöl lasieren könnte, und in der meine zartrosa Pelargonien gut ausgesehen hätten. Jetzt habe ich sie gefunden, die Pelargonien sind allerdings schon anderweitig eingepflanzt und leider ohnehin schon im Verblühen. Die Kiste habe ich jetzt (schon in grau!) ausgerechnet bei Bellaflora gefunden, wo ich heuer sich schon einige Male war und sie mir wohl bisher nie untergekommen sind. Überhaupt findet sich bei Bellaflora einiges, auch abseits der Kräuter und Blumen, die ich sonst kaufe, von Bändern über Kerzen und Dekoration im Landhausstil bis zu Bastelmaterialen aller Art. Ich habe natürlich zugeschlagen ...
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen