Sonntag, 14. September 2014

Erste Herbstimpressionen



 
 
Auch wenn der Herbst heuer viel zu früh gekommen ist, er hat seine schönen Seiten. Heuer habe ich Chrysanthemen, wie geht es wohl anders, in meiner Lieblingsfarbe grün für mich entdeckt. Vom ersten Herbstspaziergang habe ich Kastanien, Pfarrerkapperln (Vorsicht giftig), Hagebutten und unreife Brombeeren mitgebracht. Zusammen mit getrockneten Hortensien und Fetter Henne aus dem Garten werden sie auf einen Weidenkranz gesteckt. In die Mitte eine Kerze, und fertig!
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen